51. Internationales Heinrich-Schütz-Fest

Der Vorstand und Beirat der ISG mussten sich schweren Herzens dazu entscheiden, das diesjährige Internationale Heinrich-Schütz-Fest abzusagen, das vom 24.-27. September in Lemgo stattfinden sollte. 

Der wesentliche Grund für diese Absage ist die mangelnde Planungssicherheit. Niemand kann zum heutigen Zeitpunkt sagen, ob im September überhaupt Konzerte, Tagungen und Gottesdienste stattfinden dürfen. In dieser unsicheren Lage können es Vorstand und Beirat nicht verantworten jetzt finanzielle Verpflichtungen, z. B. für Raummieten, Werbung u. ä. einzugehen, welche die ISG später aus Eigenmitteln bezahlen müsste.

Wir danken allen an den Vorbereitungen des Internationalen Heinrich-Schütz-Festes 2020 beteiligten Personen und Institutionen, besonders unseren Kooperationspartnern in Lemgo und hoffen, dass wir das Internationale Heinrich-Schütz-Fest in den nächsten Jahren in Lemgo nachholen können.